Stanzwerkzeuge

Stanzwerkzeuge sind spezielle Schneidwerkzeuge, die zum ausschneiden von geformten Stücken (Stanzteile) aus verschiedenen flachen Werkstoffen in der Stanztechnik eingesetzt werden. Stanzwerkzeuge können im Normalverfahren als Einwerkzeug, beim Feinschneiden oder Konturenschneiden als Folgewerkzeug aufgebaut sein. Das Normalverfahren der Stanztechnik umfasst in der Regel einen Stempel, Niederhalter und eine Matrize. Das Schneiden erfolgt im Scherschnittverfahren. Der Lusftspalt zwischen den beiden Stanzwerkzeugen richtet sich nach der Güte des zu stanzenden Materials. Bei weichen Werkstoffen (z.B. Papier oder Elastomere) ist in der Regel ein Obermesser in Form eines Stanzmessers (Stanzeisen oder Stanzform) ausreichend.

 

Stanzmesser, Stanzeisen, Stanzformen, Stempel und Matrizen, Schneidstempel.